Klasse 7c auf den Spuren des Nationalsozialismus unterwegs

Ausflug in die Münchner Altstadt der Klasse 7c

Stadtausflug 2

Am Montag, den 05.07.21 unternahm die Klasse 7c einen Ausflug in die Münchner Altstadt. Treffpunkt war derStadtausflug 7c-1 Fischbrunnen am Marienplatz, wo wir von unserem Tourguide Herr Schaufler empfangen wurden. Herr Schaufler erklärte uns, bei einem Rundgang durch die Altstadt, welche Bedeutung beispielsweise der Marienplatz damals (1920) im Gegensatz zu heute hatte und schmückte die einzelnen Orte mit seinem zusätzlichen Wissen zur Zeit des zweiten Weltkrieges aus.

Nachdem wir unsere Führung im Münchner Hofgarten beendet hatten, durften sich alle Schülerinnen und Schüler mit einer heißen oder kalten Schokolade in einem Café stärken.

Anschließend ging es zum sportlichen oder entspannten Teil im Englischen Garten über. Einige Schülerinnen und Schüler tobten sich bei American Football aus, während der ruhigere Teil las oder sich an Kartenspielen erfreute.

Gegen 15:00 Uhr ging es zurück nach Taufkirchen.

Insgesamt war es ein sehr interessanter und lustiger Ausflug, der den Kindern Freude bereitet hat!