Unser Ganztagsangebot

In jeder Jahrgangsstufe von 5-9 gibt es eine gebundene Ganztagesklasse an der Mittelschule Taufkirchen.

 

Der Unterricht findet montags bis donnerstags von 7.55 Uhr – 16.05 Uhr statt. Freitags findet kein Nachmittagsunterricht statt.
Insgesamt gibt es in diesen Klassen 12 Lehrerstunden zusätzlich. In diesen Stunden wird geübt, werden gemeinsam die Hausaufgaben gemacht oder neu gelerntes noch einmal wiederholt und intensiviert.

 

An zwei Nachmittagen in der Woche gibt es für die Ganztagsklassen Projektnachmittage. Aus einem vielfältigen Angebot können die Schülerinnen und Schüler je nach Interesse Projekte wählen.

 

Das Angebot reicht von Sport und Bewegung, Kunst und Kreativität bis hin zu Musik und Instrumentalunterricht. Die Projekte, die von unserem Kooperationspartner, der Gemeinde Taufkirchen organisiert werden, finden dann mit externen Projektleitern in Kleingruppen von bis zu 10 Schülern statt.

 

Außerdem werden alle Ganztagsklassen als Musikklassen geführt. Wir haben Band- und Keyboardklassen. Neben dem normalen Musikunterricht haben die Klassen in den Jahrgangsstufen 5/6 eine zusätzliche Musikstunde, in der sie speziell in ihrem Instrument unterrichtet werden. In den höheren Jahrgangsstufen haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit ihr Können an den Instrumenten oder auch ihren Gesang innerhalb der Projektnachmittage weiter auszubauen und zu schulen.

 

Zudem verbringen die Schülerinnen und Schüler täglich eine Stunde gemeinsam ihre Mittagspause. In unserer Schulmensa erhalten sie ein abwechslungsreiches, leckeres Mittagessen. Davor oder danach können sich die Schüler entweder in unserem mit Spielen ausgestatteten Ganztagsraum, in der Turnhalle oder auf dem Pausenhof entspannen oder austoben. Das entscheidet jede/r Schüler/in selbst.

 

Nachfolgend finden Sie einen beispielhaften Stundenplan einer unserer Ganztagsklassen:

 

Folgt in Kürze!