Jugendsozialarbeit

Frau Astrid Ziegler

 

Dipl. - Sozialpädagogin (FH)

Teamleitung

Tel.: 089/666293-16

Fax: 089/66629309

ziegler@taufkirchen-mucl.de

 

 

Herr Martin Fiechtner

 

Tel.: 089/666293-13

Fax: 089/66629309

fiechtner@taufkirchen-mucl.de

Was ist Jugendsozialarbeit?

 

Die Jugendsozialarbeit (JaS) ist ein fester Bestandteil der Mittelschule Taufkirchen.

Ihre Aufgabe ist es jungen Menschen zu helfen soziale Benachteiligungen und individuelle Beeinträchtigungen abzubauen und positive Lebensbedingungen zu erhalten oder zu schaffen.

 

Die JaS unterstützt und befähigt die Heranwachsenden:

 

1. eigenverantwortliche und gemeinschaftsfähige Mitglieder der Gesellschaft zu werden

2. erfolgreich am Schulleben teilzunehmen

3. den Übergang ins Berufsleben zu meistern

 

Dies gelingt vor allem durch die enge Zusammenarbeit mit Eltern, Lehrern, Fachstellen und Kooperationspartnern im Gemeinwesen.

 

 

Unsere Angebote

 

1. Unterstützung und Beratung für Schüler, Eltern und Lehrer…

 

… in allgemeinen Lebensfragen

… in Konflikt- und Krisensituationen persönlicher, schulischer und familiärer Art

 

- Wir vermitteln zudem an Fachstellen und begleiten Sie bei Behördengängen 

- Darüber hinaus bieten wir auch Beratungen und Konfliktmediation in Gruppen und

  Klassen an

 

Unsere Gespräche unterliegen der Schweigepflicht und sind vertraulich. Hausbesuche sind ebenfalls möglich.

 

 

2. Gruppen und Projekte

 

Berufsorientierung für Schüler der 9. Jahrgangsstufe

Die JaS unterstützt die Schüler bei der Erstellung von Bewerbungsmappen und der Suche nach geeigneten Ausbildungsplätzen.

 

Elternthemenabende

Die JaS bietet Eltern zu aktuellen Themen Infoabende und Workshops an. Bitte informieren Sie sich über unsere nächste Veranstaltung auf der Schul-Homepage.

 

Sozialpädagogische Lernhilfen

Die JaS begleitet Schüler bei der Suche nach effektiven Lernmöglichkeiten

 

Sozialkompetenztraining

Die JaS vermittelt im Klassenzimmer Wege gewaltfreier Kommunikation

 

Aktionstage

Die JaS organisiert wöchentlich kreative und handwerkliche Projekte im Gemeinwesen.

 

 

3. Mitgestaltung des Schulalltags

 

Pausenpräsenz und Spieleausgabe

Die JaS ist in den Schulpausen auf dem Pausenhof und bietet Material für Spiel, Sport und Bewegung an.

 

Teatime

Die JaS startet jeden Dienstag und Donnerstag mit den Schülern und Lehrern der Mittelschule bei Müsli, Kakao und Tee in den Tag.

 

Schülercafé

Die JaS leitet in Zusammenarbeit mit engagierten Schülergruppen das Schülercafé. Hier können Schüler lesen, entspannen und spielen. Für den kleinen Hunger zwischendurch ist gesorgt. 

Die von Schülern selbst gebaute Verkaufstheke